Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Geschäftsstelle Emden

Aktuelles aus der Küste
Schiffbau

Gelder für den Neubau des Forschungseisbrechers Polarstern II jetzt freigeben!

ver.di Niedersachsen-Bremen und IG Metall Küste appellieren an Bundestagsabgeordnete

Windkrafträder in einem Windkraftpark

IG Metall und Vestas starten Verhandlungen über Tarifvertrag

Nachdem die IG Metall Küste die Geschäftsführung der Vestas Deutschland GmbH Anfang April zu Verhandlungen über die Einführung eines Tarifvertrags aufgefordert hatte, starten diese am Mittwoch (11.5.) in der Unternehmenszentrale in Hamburg.

Aktionstag Schiffbau 2020 an der Küste in Kiel

IG Metall Küste gratuliert Ministerpräsident Günther

Daniel Günther sollte seinen integrativen Kurs fortsetzen, sagt Daniel Friedrich. Bezirksleiter IG Metall Küste. Das Wahlergebnis der SPD sei "schockierend". Froh ist die IG Metall Küste darüber, dass die AfD künftig nicht mehr im Landtag vertreten ist.

Schiffbau MV Werften Peter Bisping

IG Metall Küste und Betriebsräte drängen auf Verlängerung der Transfergesellschaft

Bezirksleiter Daniel Friedrich: „Konkrete Zusagen für die Beschäftigten fehlen bisher". Am Donnerstag sind Kundgebungen in Stralsund und am Montag in Wismar geplant.

Tarifauftakt 2022 in Hamburg: Tarifkonferenz

IG Metall Küste startet Diskussion über Forderungen für Tarifrunde

Auf einer Konferenz in Hamburg diskutierten Metallerinnen und Metaller über Themen und Forderungen für die im Herbst beginnenden Verhandlungen. Bezirksleiter Daniel Friedrich: "Die Kolleginnen und Kollegen erwarten dauerhaft mehr Geld."

Sozialpartnerprojekt mv works

mv-works - Unternehmen und Beschäftigte in Mecklenburg-Vorpommern in der Transformation

Sozialpartnerinitiative „mv-works“ unterstützt Unternehmen und Beschäftigte in Mecklenburg-Vorpommern in der Transformation – Förderung durch Wirtschaftsministerium für weitere 3 Jahre

Metallerinnen und Metaller demonstrieren gemeinsam auf der FairWandel-Kundgebung

1. Mai 2022: GeMAInsam Zukunft gestalten

Es ist wieder viel los am Tag der Arbeit. Dieses Jahr demonstrieren Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter wieder auf der Straße für ein solidarisches Miteinander. Beteiligt euch an den zahlreichen Aktionen und Kundgebungen zum 1. Mai!

Bild eines Gaszählers

So halten wir die Sanktionen lange durch

Putin droht den Gashahn zuzudrehen. Schon heute schießen deshalb die Energiepreise in den Himmel. Um die notwendigen Sanktionen gegen die russische Regierung durchzuhalten, braucht es Entlastungen der Bundesbürger. Dafür setzt sich die IG Metall mit einer breit unterstützten Petition ein.

Robert Höpfner, Standortleiter MV Werften Rostock

Deutsche Werften als Erfolgsfaktor der deutschen und europäischen Offshore-Energiewende

Ist die Windenergie die Zukunft der MV Werften und weiterer Standorte in Deutschland? Darüber diskutierten über 40 hochkarätige VertreterInnen aus Politik, Gewerkschaft, Wirtschaft und Wissenschaft auf dem Gelände der MV Werften in Rostock-Warnemünde.

Webtalk Friedenspolitik und Aufrüstung

Nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine hat die Bundesregierung eine "Zeitenwende" eingeläutet und will 100 Milliarden Euro für die Modernisierung der Bundeswehr ausgeben. Wie gehen wir als Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter damit um? Darüber wollen wir diskutieren.

Leuchtturm am Strand an der Küste

Landtagswahl in Schleswig-Holstein: unsere Forderungen

Am 8. Mai wird ein Landtag im nördlichsten Bundesland gewählt. Gu­te und si­che­re Ar­beit, Zu­kunfts­chan­cen nut­zen, De­mo­kra­tie stär­ken - was die Gewerkschaften von der künftigen Regierung erwarten.

Frankfurt: Demonstration gegen Russlands Überfall auf die Ukraine.

„Eine große humanitäre Tragödie“

Die internationalen Gewerkschaften stehen der Ukraine zur Seite. Der IG Metall-Vorsitzende und Präsident von IndustriALL Global Union, Jörg Hofmann, sicherte im Gespräch mit ukrainischen Gewerkschaften Solidarität und Hilfe zu. Für Sonntag ruft der DGB zu großen Friedensdemonstrationen auf.

Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten

Newsletter bestellen